Samtgemeinde Rosche

  • Schrift verkleinernSchrift vergrößernAusgangsgröße

Ergebnisse der Bundesstatistik einsehen

Das Statistische Bundesamt stellt statistische Informationen bereit und verbreitet sie. Sie können beim Statistischen Bundesamt eine Vielzahl von Datenzusammenstellungen einsehen und sich die Datensätze direkt von der Homepage oder aus mehreren Online-Datenbanken überwiegend kostenfrei herunterladen.
Durch die Ergebnisse der Bundesstatistik haben Sie die Möglichkeit, sich über gesellschaftliche, wirtschaftliche und ökologische Zusammenhänge in Bund und Ländern umfassend zu informieren.
Themengebiete sind:

  • Gesellschaft und Umwelt
  • Wirtschaft
  • Branchen und Unternehmen
  • Arbeit
  • Staat
  • Länder und Regionen

Wenn Sie statistische Informationen über die Bundesrepublik Deutschland brauchen, können Sie sich beim Statistischen Bundesamt informieren.

Verfahrensablauf

Wenn Sie sich die Statistiken des Statistischen Bundesamtes ansehen möchten, müssen Sie keinen Antrag stellen

  • gehen Sie auf die Internetseite des Statistischen Bundesamtes und suchen Sie die Daten heraus, die Sie benötigen
  • häufig gesuchte Begriffe finden Sie präsent dargestellt, ansonsten gehen Sie über die Themenseiten oder GENESIS-Online Datenbank
  • viele Datensätze können Sie nach individuellen Gesichtspunkten undüber die Datenbanken, z.B. GENESIS-Online zusammenstellen
  • der Tabellenabruf kann in den gängigen maschinenlesbaren Formaten herunterladen und weiterverarbeitet werden.

Eine Weiterverwendung und -verarbeitung der Daten und Grafiken ist unter Beachtung der Copyrightregelungen möglich.

Internetseite des Statistischen Bundesamtes
Website of the Federal Statistical Office
Voraussetzungen

keine

Welche Unterlagen werden benötigt?

keine

Welche Gebühren fallen an?

keine

Welche Fristen muss ich beachten?

keine

Bearbeitungsdauer

keine

Anträge / Formulare
  • Formulare: nein
  • Onlineverfahren möglich: nein
  • Schriftform erforderlich: nein
  • Persönliches Erscheinen nötig: nein
Fachlich freigegeben durch

Statistisches Bundesamt

Fachlich freigegeben am
06.11.2020